Schlagwort-Archive: Nieder-Eschbach

Musikalischer Adventskalender

Am 19.12.2018 lädt der ECHO-Chor wieder ein zu einem kleinen Konzert im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders Seckbach. Nach dem heißen Sommer dürfen es jetzt auch Lieder über Schnee, Eis und Wintervergnügen sein. Unter anderem wird die weihnachtliche Kantate „Wachet auf ruft uns die Stimme“ von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Ab 19:30 Uhr sind Gäste im Alten Rathaus willkommen und dürfen natürlich auch mitsingen. Im Anschluss gibt es Glühwein und Plätzchen.

Ein ähnliches Programm wird der Chor bereits am 07.12.2018 um 16:30 Uhr gemeinsam mit dem Projektchor Nieder-Eschbach in der Evangelischen Kirche Nieder-Eschbach präsentieren.

CARMINA BURANA am Samstag, dem 4.11.17 um 17 Uhr in Ffm-Nieder-Eschbach

4 Frankfurter Chöre laden Sie herzlich ein zu einem ganz besonderen Konzert am Sa.,4.11.2017 um 17 Uhr in der Katholischen St. Stephanus-Kirche in Ffm.-Nieder-Eschbach, Deuil-la-Barre-Str. 2.

Auf dem Programm stehen u.a. Carl Orff´s Carmina Burana (Teil 1 und Auszüge aus Teil 3) in der Fassung für 2 Klaviere und Schlagwerk, Franz Schubert`s Forelle in nachempfundenen Bearbeitungen großer Komponisten wie Beethoven, Mozart, Wagner u.a. sowie ein Potpourri aus Liedern von Paul Lincke .
CARMINA BURANA am Samstag, dem 4.11.17 um 17 Uhr in Ffm-Nieder-Eschbach weiterlesen

Film ab für Filmhits!

Ein großes Sommerkonzert findet am 12. Juni 2016 in der katholischen Kirche Nieder-Eschbach (Deuil-la-Barre Str. 2) statt. Der ECHO-Chor, die SingFONie und der Männerchor der Chorgemeinschaft Sängerlust Nieder-Eschbach sowie der Ökumenische Chor Griesheim präsentieren bekannte und mitreißende Melodien aus Film und Fernsehen. Zusammen mit Musikern des Ensemble CONCERTINO werden z. B. Stücke aus James Bond, Titanic, Bambi und Sister Act zu hören sein. Mitgeschunkelt werden kann auch bei „Die 3 von der Tankstelle“ oder „Die große Freiheit Nr. 7“.  Ihr Können auch auf klassischem Gebiet zeigen die Chöre in großer Besetzung bei einer Missa brevis von Michael Haydn und dem Magnificat anima mea von Dietrich Buxtehude.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr und endet gegen 19 Uhr (für alle Fußballfans rechtzeitig vor Beginn des Spiels der Deutschen Nationalmannschaft). Eintrittskarten sind erhältlich zum Preis von 12 € (im Vorverkauf) und 14 € an der Abendkasse. Und jetzt: Film ab und viel Vergnügen!

Jazzkonzert neu aufgelegt

Im neuen Jahr wird der Echo-Chor gleich richtig loslegen. Das im Sommer so erfolgreiche Jazzrepertoire wird neu aufgelegt: Am 23. Januar 2016 erwartet die Zuhörer in der evangelischen Kirche Frankfurt Nieder-Eschbach (Deuil-La-Barre-Str. 76) ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Chorgesang und Instrumentalspiel“. Wir freuen uns, gemeinsam mit dem Gastgeber, der Chorgemeinschaft Sängerlust Nieder-Eschbach, ein schönes Konzert zum Jahresbeginn aufführen zu können. Das bunte Programm mit Gospel, Jazz und vielem mehr beginnt um 17 Uhr.

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden des Echo-Chores einen guten Rutsch ins Jahr 2016.

Großes Jazzkonzert

Aller guten Dinge sind drei – dachte sich der Echo-Chor und deshalb gibt es in diesem Jahr unser drittes Jazzkonzert für alle Freunde der Swingmusik. Vormerken sollte man sich hierfür den 22. Juli 2015, das Konzert wird diesmal in der Aula der Otto-Hahn-Schule in Frankfurt Nieder-Eschbach stattfinden. Und es wird eine ganze Nummer größer als im letzten Jahr: Mitmachen werden der Echo-Chor, die  Senior 7 Swing Band, die Chorgemeinschaft Sängerlust, sowie der Lehrer- und Oberstufenchor der Otto-Hahn-Schule. Zuhörer können sich auf viele bekannte Klassiker, wie z.B. Chattanooga Cho Cho, Hello Dolly, Summertime oder Mr. Sandman freuen. Das Konzert wird gegen 19:30 Uhr beginnen.