Archiv der Kategorie: Ankündigungen

Ankündigungen um den ECHO Frankfurt Chor.

Konzert am 11.04.2019 – „Von Bach bis Musical“

Der Ehemaligenchor der Helmholtzschule stellt sich vor!

Unter dem Motto „Von Bach bis Musical“ hören Sie bekannte geistliche Werke von Johann Sebastian Bach, Musik aus Filmen sowie bekannte Titel aus Musicals.
In der Pause sorgen Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs der Helmholtzschule für das leibliche Wohl. Die Pauseneinnahmen dienen der Finanzierung ihrer Abiturfeier im Juni.

Auf dem Programm steht ein Querschnitt aus unserem Repertoire:

Johann Sebastian Bach: Jesus bleibet meine Freude, Wachet auf ruft uns die Stimme, Ausschnitte aus der Bearbeitung des Liedes von Franz Schubert: „Die Forelle“ für A Capella Chor von Franz Schöggl, La Mer von Charles Trenet, Gabriellas Sang (aus dem preisgekrönten schwedischen Film: Wie im Himmel), Vois sur ton chemin (aus dem Film: Die Kinder des M. Mathieu) sowie Ausschnitte aus den Musicals: Phantom der Oper, Hair, Cats, Mary Poppins u.a.

Das Konzert findet am Donnerstag den 11.04.2019 um 20:00Uhr in der Aula der Helmholtzschule, Habsburgerallee 57, 60385 Frankfurt (Karte) statt.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Spenden zur Deckung der Kosten.

Musikalischer Adventskalender

Am 19.12.2018 lädt der ECHO-Chor wieder ein zu einem kleinen Konzert im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders Seckbach. Nach dem heißen Sommer dürfen es jetzt auch Lieder über Schnee, Eis und Wintervergnügen sein. Unter anderem wird die weihnachtliche Kantate „Wachet auf ruft uns die Stimme“ von Johann Sebastian Bach zu hören sein. Ab 19:30 Uhr sind Gäste im Alten Rathaus willkommen und dürfen natürlich auch mitsingen. Im Anschluss gibt es Glühwein und Plätzchen.

Ein ähnliches Programm wird der Chor bereits am 07.12.2018 um 16:30 Uhr gemeinsam mit dem Projektchor Nieder-Eschbach in der Evangelischen Kirche Nieder-Eschbach präsentieren.

CARMINA BURANA am Samstag, dem 4.11.17 um 17 Uhr in Ffm-Nieder-Eschbach

4 Frankfurter Chöre laden Sie herzlich ein zu einem ganz besonderen Konzert am Sa.,4.11.2017 um 17 Uhr in der Katholischen St. Stephanus-Kirche in Ffm.-Nieder-Eschbach, Deuil-la-Barre-Str. 2.

Auf dem Programm stehen u.a. Carl Orff´s Carmina Burana (Teil 1 und Auszüge aus Teil 3) in der Fassung für 2 Klaviere und Schlagwerk, Franz Schubert`s Forelle in nachempfundenen Bearbeitungen großer Komponisten wie Beethoven, Mozart, Wagner u.a. sowie ein Potpourri aus Liedern von Paul Lincke .
CARMINA BURANA am Samstag, dem 4.11.17 um 17 Uhr in Ffm-Nieder-Eschbach weiterlesen

Schöne Tradition: Seckbacher Adventskalender

Am Mittwoch, den 13.12.2016, gestaltet der ECHO-Chor wieder einen Tag des Seckbacher Adventskalenders mit einer Chorprobe zum Mitsingen. Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass der Chor zusammen mit allen Gästen, die an diesem Mittwoch im Dezember den Weg ins alte Rathaus Seckbach finden, Advents- und Winterlieder anstimmt. In diesem Jahr stehen z. B. Rudolph the red-nosed reindeer, Hört der Engel helle Lieder und das „Hallelujah“ des vor kurzem verstorbenen Leonard Cohen auf dem Programm. Gäste sind am 13.12.2016 ab 19:30 Uhr willkommen.

Jahreskonzert in der Griesheimer Pfingtskirche

Am Sonntag, den 6. November 2016, lädt der Ökumenische Chor Griesheim wieder zu seinem Jahreskonzert in der herbstlichen Pfingstkirche (Jägerallee 28). Der Ökumenische Gemeindechor wird zusammen mit dem ECHO-Chor, der SingFONie und dem Männerchor der Chorgemeinschaft Sängerlust Nieder-Eschbach ein abwechslungsreiches Programm präsentieren. Neben bekannten Filmmusiken können die Zuhörer ein selten aufgeführtes Chorstück erleben: Die sogenannten „Kapitänsmusiken“ von Georg Philip Telemann lassen zwar noch die barocke Entstehungszeit in ihrer Klangfülle erkennen, aber die ungewöhnliche Stimmenführung und dass beherrschende Liedthema des Friedens passen auch in die aktuelle Zeit. Zudem gibt es eine Neuauflage der Messe breve No. 7 von Charles Gounod, die den ECHO-Chor bereits seit 2008 begleitet. Freuen können sich die Konzertbesucher auch wieder auf die großartige musikalische Untermalung durch das Ensemble CONCERTINO.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.